Schulisch-außerschulische Kooperation in der MINT-Bildung- Wie gelingt’s?

Kursart
Onlinekurs
Kosten

kostenlos

Dauer

+ 3 Stunden

Deine Zielgruppe
Erwachsene, Förder- und Kooperationspartner:innen, Jugendliche, Kinder
Schwierigkeitsgrad

Einsteiger:innen

Leistungsnachweis

Keine Bescheinigung

Dieses Lernangebot ist mit Registrierung/ Anmeldung mit der MINT-ID verfügbar.

Kurzbeschreibung:

Was brauchen Lehrkräfte und Pädagogen, um Schüler:innen auf
den Besuch von außerschulische MINT-Bildungsangeboten inhaltlich und methodisch
vorzubereiten? Wie können die Lehrkräfte mit ihren Schüler:innen weiter an den
Fragen und MINT-Themen arbeiten und forschen? Welche Rahmenbedingungen
ermöglichen eine gute Kooperation von außerschulischen MINT-Lernorten und
Unterricht?

In unserer ko-kreativen Workshop-Reihe gehen wir dieser Frage gemeinsam mit Euch nach, indem wie Praxisexpert:innen einladen und zusammen Ideen für unsere eigene Praxis entwickeln.

Die Ergebnisse unserer Workshops arbeiten wir als Arbeitshilfen und Material für die Praxis auf und stellen sie hier zur Verfügung. Zudem habt ihr hier Gelegenheit, Eure Fragen zu stellen und Erfahrungen aus Eurer Praxis zu teilen und auszutauschen.
Dieser Kurs ist Teil einer Lernreihe der Stiftung Kinder forschen zum Thema „Schulisch-außerschulische Kooperation“ im Rahmen des Projekts MINT-Campus, in Zusammenarbeit mit MINTvernetzt.

Das werdet Ihr erreichen:

  • Tipps und Hinweise zu verschiedenen Aspekten der schulisch-außerschulischen Kooperationen kennen
  • Anregungen für die Praxis für die Projekt- und Netzwerkarbeit bekommen

Dieses Lernangebot ist mit Registrierung/ Anmeldung mit der MINT-ID verfügbar.

Dies ist ein Lernangebot von:

Stiftung Kinder forschen

Die Stiftung Kinder forschen engagiert sich für gute frühe MINT-Bildung für nachhaltige Entwicklung. Gemeinsam mit ihren Netzwerkpartnern professionalisiert sie pädagogische Fach- und Lehrkräfte in Kitas und Grundschulen im Bereich MINT. Im MINT-Campus verantwortet die Stiftung Monitoring und Evaluation der Lernangebote und steuert die Qualitätssicherung. Darüber hinaus entwickelt die Stiftung mit Partnern frei zugängliche Lernangebote für die MINT-Community des „MINT-Campus“.

In diesem Angebot erwarten Euch:

Modul 1
Workshop-Ergebnisse: Arbeitshilfen & Vorlagen für die Praxis

Modul 2
Tauscht Euch aus und diskutiert mit!

Angebotsinformationen:

Copyright

CC BY SA 4.0

Sprache

Deutsch

Barrierearmut

Nein

Themen
Berufs- & Studienorientierung, Schülerforschungszentren, Zielgruppenansprache & -gewinnung
Bildlizenz

FatCamera / https://www.gettyimages.de