Netzwerkarbeit in der MINT-Bildung

Kursart
Onlinekurs
Kosten

kostenlos

Dauer

4 – 6 Stunden

Deine Zielgruppe
Förder- und Kooperationspartner:innen
Schwierigkeitsgrad

Einsteiger:innen

Leistungsnachweis

Leistungsnachweis

Dieses Lernangebot ist mit Registrierung/ Anmeldung mit der MINT-ID verfügbar.

Kurzbeschreibung:

Herzlich willkommen zum MINT-Campus-Kurs „Netzwerkarbeit in der MINT-Bildung“! Dieser Kurs wurde entwickelt, um MINT-Akteur:innen in der außerschulischen MINT-Bildung dabei zu unterstützen, ihre Netzwerke wirkungsvoller zu gestalten. 
Wir möchten, dass Ihr von diesem Kurs nicht nur theoretisches Wissen mitnehmt, sondern auch konkrete Strategien entwickelt, die Ihr in Eurer Netzwerkarbeit anwenden könnt. Jedes Modul bietet interaktive Lektionen, praktische Übungen und Raum für Selbstreflexion, um sicherzustellen, dass Ihr das Gelernte direkt in die Praxis umsetzen könnt.
Wir freuen uns, Euch auf dieser spannenden Lernreise begleiten zu dürfen. Nehmt Euch Zeit, taucht ein und nutzt die Gelegenheit, Eure Netzwerkarbeit auf die nächste Stufe zu heben. Viel Erfolg und viel Spaß beim Lernen!

Bescheinigung: In diesem Onlinekurs erhaltet Ihr eine Teilnahmebestätigung für den gesamten Kurs zum Download, wenn Ihr mindestens 50 % aller Inhalte aufgerufen habt. Zusätzlich erhaltet Ihr einen Leistungsnachweis, wenn Ihr mindestens 60 % der Gesamtpunktzahl aller benoteten Aufgaben erreicht habt.

Bearbeitungszeit: Die Bearbeitungszeit des Onlinekurses beträgt 4 Stunden.

Das werdet Ihr erreichen:

  • Erlangung eines tiefen Verständnisses der Bedeutung von Netzwerkarbeit im MINT-Bereich
  • Fähigkeiten im Aufbau und in der Pflege wertvoller Beziehungen innerhalb des MINT-Netzwerks entwickeln, inklusive effektiver Kommunikationstechniken
  • Erstellung und Anpassung eines individuellen Netzwerkplans basierend auf Feedback und erzielten Ergebnissen

Dieses Lernangebot ist mit Registrierung/ Anmeldung mit der MINT-ID verfügbar.

Dies ist ein Lernangebot von:

MyGatekeeper

MGK fördert aktiv Bildung und Medienkompetenz, unterstützt politische Aufklärung und Gesundheitsbildung durch die Aus-, Fort- und Weiterbildung von Pädagog:innen und Schüler:innen sowie Beratung zur Schul- und Organisationsentwicklung. Wir kreieren Selbstlernkurse, entwickeln didaktisches Material und gestalten bildungsorientierte Webseiten, Plattformen und Apps. Durch Kooperationen mit Schulen, Hochschulen, Ministerien und Fortbildungseinrichtungen verankern wir unsere Inhalte institutionell.

Kornelia Wytyczak

Ich arbeite für die gemeinnützige UG MyGatekeeper im MINT-Cluster MINT:ZE mit. Besonders interessiert bin ich an der Berufsorientierung in naturwissenschaftlichen und technischen Berufen sowie der Förderung von Mädchen und Frauen. Hierfür baue ich in unserem Cluster ein MINTorinnen- Netzwerk auf und bin auf der Suche nach Kooperationen und Role-Models für unsere bzw. in Zukunft gemeinsame Veranstaltungen.

David Salim

Meine Erfahrungen als Geschäftsführer, Dozent und Vorsitzender eines gemeinnützigen Verein bringe ich ein, um innovative Bildungsprojekte mitzugestalten und Organisationen in ihrer Entwicklung zu unterstützen. Ich setze mich für eine Bildung ein, die Selbstwirksamkeitserfahrungen ermöglicht, lebensnah ist, interdisziplinäre Ansätze verfolgt und Wissen nicht nur zugänglich, sondern auch anwendbar macht. Das ist MINT-Bildung für mich und wenn du das genauso siehst, dann vernetze dich gern mit mir!

In diesem Angebot erwarten Euch:

Modul 1
Modul 1: Einstieg in die Welt der MINT-Netzwerke

Modul 2
Modul 2: Grundlagen der Netzwerkgestaltung

Modul 3
Modul 3: Kommunikation und Beziehungsaufbau im MINT-Netzwerk

Modul 4
Modul 4: Entwicklung eines strategischen Netzwerkplans

Modul 5
Abschluss

Angebotsinformationen:

Copyright

CC BY SA 4.0

Sprache

Deutsch

Barrierearmut

Nein

Themen
Methoden, Visualisierung & Kommunikation, Zielgruppenansprache & -gewinnung
Bildlizenz

MINT-Campus / www.creativecommons.org/ licenses/by-sa/4.0