Mathematik zum Anfassen: Symmetrie mit Spiegelbuchstaben erforschen

Kursart
Onlinekurs
Kosten

kostenlos

Dauer

30 Min. – 59 Min.

Deine Zielgruppe
Kinder
Schwierigkeitsgrad

Einsteiger:innen

Leistungsnachweis

Teilnahmebescheinigung

Dieses Lernangebot ist mit Registrierung/ Anmeldung mit der MINT-ID verfügbar.

Kurzbeschreibung:

Im Onlinekurs erfahrt Ihr, welches Potential zum Entdecken und Forschen in Mathematik das Experiment „Spiegelbuchstaben“  bietet. Ferner erhaltet Ihr Hintergrundinformation zum Thema „Symmetrie“ sowie Impulse und Praxisideen für die Bildungsarbeit dazu mit jungen Menschen. Lernt die Vorteile des freien und ungezwungenen Lernens mit Experimenten kennen und erfahrt, wie sich das Thema Symmetrie gut mit schulischen Curricula in Mathematik und anderen Fächern verbinden lässt. 

Bescheinigung:

In diesem kurzen Onlinekurs ohne
Leistungstest erhaltet Ihr eine Teilnahmebestätigung zum Download, wenn
Ihr alle Inhalte aufgerufen habt (Anzeige in der Statusleiste: 100%).

Bearbeitungszeit: Die Bearbeitungszeit des Onlinekurses beträgt eine Stunde.

Das werdet Ihr erreichen:

  • Die Vorteile und die Wirkung von praktischen Experimenten beim Verstehen von mathematischen Zusammenhängen kennen
  • Das Experiment „Spiegelbuchstaben“ nachbauen können Ideen zur Vertiefung kennen
  • Die mathematischen Hintergründe zu Spiegelung und Symmetrie verstehen und benennen

Dieses Lernangebot ist mit Registrierung/ Anmeldung mit der MINT-ID verfügbar.

Dies ist ein Lernangebot von:

Mathematikum Gießen

Das Mathematikum in Gießen ist das erste mathematische Mitmach-Museum der Welt.Etwa 200 Exponate öffnen eine neue Tür zur Mathematik. Besucher:innen jeden Alters und jeder Vorbildung experimentieren: Sie legen Puzzles, bauen Brücken, zerbrechen sich den Kopf bei Knobelspielen, stehen in einer Riesenseifenhaut und vieles mehr.

Stiftung Kinder forschen

Die Stiftung Kinder forschen engagiert sich für gute frühe MINT-Bildung für nachhaltige Entwicklung. Gemeinsam mit ihren Netzwerkpartnern professionalisiert sie pädagogische Fach- und Lehrkräfte in Kitas und Grundschulen im Bereich MINT. Im MINT-Campus verantwortet die Stiftung Monitoring und Evaluation der Lernangebote und steuert die Qualitätssicherung. Darüber hinaus entwickelt die Stiftung mit Partnern frei zugängliche Lernangebote für die MINT-Community des „MINT-Campus“.

In diesem Angebot erwarten Euch:

Modul 1
Modul 1: Hand anlegen – Lernen mit interaktiven Experimenten

Modul 2
Modul 2: Ran an die Spiegelbuchstaben

Modul 3
Modul 3: Der mathematische Blick – das steckt dahinter

Modul 4
Modul 4: Auf in die Praxis – da geht noch mehr!

Angebotsinformationen:

Copyright

CC BY SA 4.0

Sprache

Deutsch

Barrierearmut

Nein

Themen
Mathematik
Bildlizenz

Lisa Peter