Mit Dialogen junge Menschen beim Forschen begleiten – so gelingt’s!

Kursart
Onlinekurs
Kosten

kostenlos

Dauer

30 Min. – 1 Stunde

Deine Zielgruppe
Erwachsene, Jugendliche, Kinder
Schwierigkeitsgrad

Einsteiger:innen

Leistungsnachweis

Teilnahmebescheinigung

Dieses Lernangebot ist mit Registrierung/ Anmeldung mit der MINT-ID verfügbar.

Kurzbeschreibung:

Ihr begleitet junge Menschen beim Forschen in MINT oder Ihr habt es vor? Ihr möchtet mit den jungen Menschen gemeinsam Probleme lösen?

Dann ist dieser Kurs richtig für Euch. Hier lernt Ihr, wie Ihr mit den jungen Menschen einen Dialog führt, der zum Forschen und Probleme lösen anregt. Ihr lernt auch, welche generellen Gelingensbedingungen es für Dialoge gibt.

Ihr bekommt zusätzlich einen Einblick in die Praxis: Wir waren zu Besuch im Futurium in Berlin. Dort fand in Zusammenarbeit mit Junge Tüftler:innen und dem Education Innovation Lab eine Zukunftswerkstatt mit jungen Menschen statt. Anhand von authentischen Szenen aus diesem Workshop lernt Ihr die Anwendung der Dialoge zum Forschen.

Für den Transfer in die Praxis geben wir Euch Leitfragen an die Hand, die ihr Euch im Anschluss auch mit Euren Antworten herunterladen könnt.
Bescheinigung:
In diesem kurzen Onlinekurs ohne
Leistungstest erhaltet Ihr eine Teilnahmebestätigung zum Download, wenn
Ihr alle Inhalte aufgerufen habt (Anzeige in der Statusleiste: 100%).

Das werdet Ihr erreichen:

  • Ihr könnt die Gelingensbedingungen von Dialogen beim Forschen beschreiben und die eigene Gesprächsführung reflektieren.
  • Ihr seid in der Lage die wichtigen Dialogarten beim Forschen, Impulse zur Umsetzung und die positiven Auswirkungen auf die Persönlichkeitsentwicklung zu benennen.
  • Ihr könnt anhand authentischer Situationen ein Verständnis für Dialoge beim Forschen entwickeln.

Dieses Lernangebot ist mit Registrierung/ Anmeldung mit der MINT-ID verfügbar.

Dies ist ein Lernangebot von:

Stiftung Kinder forschen

Die Stiftung Kinder forschen engagiert sich für gute frühe MINT-Bildung für nachhaltige Entwicklung. Gemeinsam mit ihren Netzwerkpartnern professionalisiert sie pädagogische Fach- und Lehrkräfte in Kitas und Grundschulen im Bereich MINT. Im MINT-Campus verantwortet die Stiftung Monitoring und Evaluation der Lernangebote und steuert die Qualitätssicherung. Darüber hinaus entwickelt die Stiftung mit Partnern frei zugängliche Lernangebote für die MINT-Community des „MINT-Campus“.

In diesem Angebot erwarten Euch:

Modul 1
Einführung

Modul 2
Was sind eigentlich Dialoge?

Modul 3
Dialoge beim Forschen

Modul 4
Ein Blick in die Praxis

Modul 5
Impulse und Umsetzung

Angebotsinformationen:

Copyright

CC BY SA 4.0

Sprache

Deutsch

Barrierearmut

Ja

Themen
Entdecken & Forschen, Workshops planen & umsetzen, Zukunftskompetenzen
Bildlizenz

René Arnold/ © Stiftung Kinder forschen, aufgenommen im Futurium in Berlin; www.creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0/