Wie funktioniert eigentlich forschen? Praxisnah erklärt.

Kursart
Onlinekurs
Kosten

kostenlos

Dauer

30 Min. – 1 Stunde

Deine Zielgruppe
Erwachsene, Jugendliche, Kinder
Schwierigkeitsgrad

Einsteiger:innen

Leistungsnachweis

Teilnahmebescheinigung

Dieses Lernangebot ist mit Registrierung/ Anmeldung mit der MINT-ID verfügbar.

Kurzbeschreibung:

Unsere Lebenswelt steckt voller Situationen zum
Forschen mit jungen Menschen in MINT. Doch was ist überhaupt Forschen in MINT? Welche
Aktivitäten stecken hinter dem großen Wort „Forschen“? Und was sind die
Besonderheiten für MINT? 
Mit Hilfe dieses Onlinekurses werdet Ihr diese Fragen
selbst beantworten können. An praxisnahen Beispielen aus der Lebenswelt lernt
Ihr die Gemeinsamkeiten und die Besonderheiten beim Forschen in den vier MINT-Disziplinen
kennen. Dabei
erfahrt ihr, welche positiven Effekte das Forschen auf die Entwicklung der
jungen Menschen hat, die ihr (zukünftig) begleitet. Für den Transfer in die
Praxis geben wir Euch Leitfragen an die Hand, die ihr Euch im Anschluss auch
zusammen mit Euren eigenen Antworten herunterladen könnt.

Bescheinigung:

In diesem kurzen Onlinekurs ohne Leistungstest erhaltet Ihr eine
Teilnahmebestätigung zum Download, wenn Ihr 100% der Inhalte in den Modulen „Einführung“ und „Abschluss“, sowie 100% der Inhalte von mindestens zwei der Module „Mathematik“, „Informatik“, „Naturwissenschaften“ und „Technik“ aufgerufen habt.

Das werdet Ihr erreichen:

  • grundlegende Aktivitäten beim Entdecken und Forschen in der Lebenswelt junger Menschen in MINT beschreiben
  • ein Verständnis für die Denk- und Arbeitsweisen für die einzelnen MINT-Disziplinen entwickeln
  • positive Auswirkungen des Entdeckens und Forschens auf die Persönlichkeitsentwicklung junger Menschen beschreiben und eigene Fragen und Situationen zum Entdecken und Forschen mit jungen Menschen formulieren

Dieses Lernangebot ist mit Registrierung/ Anmeldung mit der MINT-ID verfügbar.

Dies ist ein Lernangebot von:

Stiftung Kinder forschen

Die Stiftung Kinder forschen engagiert sich für gute frühe MINT-Bildung für nachhaltige Entwicklung. Gemeinsam mit ihren Netzwerkpartnern professionalisiert sie pädagogische Fach- und Lehrkräfte in Kitas und Grundschulen im Bereich MINT. Im MINT-Campus verantwortet die Stiftung Monitoring und Evaluation der Lernangebote und steuert die Qualitätssicherung. Darüber hinaus entwickelt die Stiftung mit Partnern frei zugängliche Lernangebote für die MINT-Community des „MINT-Campus“.

In diesem Angebot erwarten Euch:

Modul 1
Einführung

Modul 2
Einstieg A: Wie geht Wissenschaft?

Modul 3
Einstieg B: Wie geht Wissenschaft?

Modul 4
M für Mathematik

Modul 5
I für Informatik

Modul 6
N für Naturwissenschaften

Modul 7
T für Technik

Modul 8
Abschluss

Angebotsinformationen:

Copyright

CC BY SA 4.0

Sprache

Deutsch

Barrierearmut

Ja

Themen
Entdecken & Forschen, Zukunftskompetenzen
Bildlizenz

old/ © Stiftung Kinder forschen, aufgenommen im Futurium in Berlin; www.creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0/.